Zum Inhalt
Kolping Logo

Kolpingsfamilie

Hunteburg

Portrait Adolf Kolping
Schmuckelement Kurve oben Schmuckelement Kurve oben

Kolping Hunteburg beim Zukunftsprozess "Upgrade" dabei

veröffentlicht am

Das Zukunftsforum des Kolpingwerkes Deutschland in Fulda am letzten Märzwochenende mit dem Thema “Upgrade – unser Weg in die Zukunft” fand unter Beteiligung der Hunteburger Kolpingfamilie statt. Franz-Josef Trentmann, Heinz-Josef Ellermann sowie Julian und Stefan Klöcker waren Teilnehmer unter den 750 Mitgliedern, die bundesweit in Fulda zusammenkamen.

Die Zukunft stand im Mittelpunkt der zahlreichen Gesprächsrunden und Vorträgen, die einhergingen mit online-Voting der Teilnehmer per Smartphone. So konnte die Arbeitsgemeinschaft Upgrade die Meinung der vielen Teilnehmer mitnehmen in den weiteren Zukunftsprozess, wo es darum geht, wie sich das Kolpingwerk in Zukunft organisiert und inhaltlich aufstellt.

Die Geselligkeit kam natürlich auch nicht zu kurz. So ging es am ersten Abend mit ca. 90 Teilnehmer aus dem DV Osnabrück in ein Brauhaus. Am zweiten Abend traf man sich in geselliger Runde im Hotel Esperanto, wo tagsüber auch die inhaltliche Arbeit stattfand. Sonntag morgen ging es mit den Bannern zum gemeinsamen Gottesdienst, der von Bundespräses Josef Holtkotte geleitet wurde.

Ansprechperson

Stefan Klöcker

stefan.kloecker@freenet.de

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!