Herzlich Willkommen bei der Kolpingsfamilie Hochheim

Wir begrüßen Sie auf der Internetseite der Kolpingfamilie Hochheim – KoFaHo. Sie ist Teil des Kolpingwerkes Deutschland, einem Verband mit rund 215.000 Mitgliedern in 27 Diözesanverbänden. Die Kolpingsfamilie ist ein soziales Netzwerk, das gekennzeichnet ist von der Fürsorge und der Verantwortung der Mitglieder füreinander und für die Gesellschaft. Wir verstehen uns als Weg-, Glaubens-, Bildungs- und Aktionsgemeinschaft. Mit dem Motto “Verantwortlich leben –  solidarisch handeln”  lebt und arbeitet auch die Kolpingsfamilie Hochheim am Main.
Unter  der Rubrik Aktionen finden Sie eine breite Palette unser Aktivitäten. Ob unser Programm zu Fassenacht, unsere neue Übersicht Kolping auf Reisen oder unseren Autodienst.
Unter der Rubrik Angebote finden sie eine Auflistung unserer aktuellen Termine, unsere Jahresübersicht und einen Hinweis auf Veranstaltungen/Termine des Verbandes (Für den Terminkalender).
Auf allen unseren Veranstaltungen sind neben unsern Mitgliedern natürlich auch Gäste und alle weiteren Interessierten herzlich willkommen.

News

Alles Gute zum Muttertag!

Sagt man am besten mit einem selbst gebastelten Kunstwerk. 17 Kinder sind am vergangenen Samstagvormittag der Einladung der Kolpingfamilie zum…

weiterlesen

Ansprechperson

Tobias Friedrich

tobias.friedrich@kolping-hochheim.de

Termine

Angebot von Auffrischimpfungen am Samstag

8.10.

08.10.2022 um 00:00 Uhr

Angebot von Auffrischimpfungen am Samstag

Kommenden Samstag, 8. Oktober von 10.00 bis 15.00 Uhr bietet die Kolpingfamilie Hochheim gemeinsam mit THOMAS MORE Kultur.Club und Veit Kappen Auffrischimpfungen an.
Verimpft wird ein an die aktuelle Omikron-Variante BA.4-5 angepasster Impfstoff von BIONTECH.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, jedoch der Impfpass sollte mitgebracht werden.
Ort: Kath. Vereinshaus, Wilhelmstr. 4, 65239 Hochheim
Zitat aus der Hochheimer Zeitung vom 30.9.2022:
Die STIKO empfiehlt grundsätzlich eine Auffrischimpfung (3. Impfung), vorzugsweise mit einem Omikron-adaptierten bivalenten mRNA-Impfstoff, die im Regelfall 6 Monate nach abgeschlossener Grundimmunisierung oder durchgemachter Infektion verabreicht wird. Darüber hinaus wird eine weitere Auffrischungsimpfung (4. Impfung) für Menschen ab 60. Jahren, Personen ab 12 Jahren mit erhöhtem Risiko für schwere Covid-19-Verläufe sowie Bewohnerinnen und Bewohner sowie Personal von Einrichtungen der Pflege. Auch für andere Menschen kommt eine 4. Impfung nach individueller Beratung mit einem Arzt in Betracht. Eine solche Beratung ist vor Ort im Vereinshaus möglich.

Beginn 08.10.2022

Kolping Diözesanwallfahrt Köln, 8.10., Köln

8.10.

08.10.2022 um 12:00 Uhr

Kolping Diözesanwallfahrt Köln, 8.10., Köln

Kolping Diözesanwallfahrt Köln, 8.10., Köln
“Auf den Spuren Adolph Kolping”
Am Samstag, den 8. Oktober führt die diözesane Tageswallfahrt nach Köln. Geplant ist eine gemeinsame Fahrt mit der DB („Quer-durchs-Land“-Gruppenticket, Zu- und Ausstiege an allen Halten des Regionalzuges Frankfurt-Koblenz) und Besuch des Grabes Adolph Kolpings in der Minoritenkirche mit Führung und Gottesdienst, außerdem  Mittagessen in einem Kölner Brauhaus. Anmeldung bis 17.09. an Christian Preis (c.preis@kolpingwerk-dvlimburg.de).

Beginn 08.10.2022 – 12:00 Uhr

Die Arbeit von Kolping International mit Sigrid Stapel

11.10.

11.10.2022 um 20:00 Uhr

Die Arbeit von Kolping International mit Sigrid Stapel

Die Arbeit von Kolping International mit Sigrid Stapel (11.10., 20 Uhr, Vereinshaus, Wilhelmstraße 4, Hochheim)
Am 11.10 ist Sigrid Stapel zu Gast bei Kolping Hochheim und berichtet über die Arbeit von Kolping International, wo sie als Referentin tätig ist. Damit beleuchtet sie auch, wie die zahlreichen Hochheimer Spenden an die Projekte “Ziegen für Afrika” sowie “Wasser für Afrika” vor Ort helfen. Hierfür wurde zuletzt beim Hoffest gespendet, u.a. wurden Plüschziegen  haben gegen eine Mindestspende verkauft. Im stetigen Wandel der Herausforderungen in der Entwicklungsarbeit kommen auch neue Projekt zur Vorstellung. Im Anschluss an ihren Vortrag gibt es die Gelegenheit zur gemeinsamen Diskussion.

Beginn 11.10.2022 – 20:00 Uhr

Kolping 60plus: Kolping in den Pandemiejahren 2020/2021

14.10.

14.10.2022 um 15:30 Uhr

Kolping 60plus: Kolping in den Pandemiejahren 2020/2021

Kolping 60plus: Kolping in den Pandemiejahren 2020/2021 (14.10., 15:30 Uhr)

In einem Bildervortrag hält die Kolping Gruppe 60plus Rückblick auf die letzten Jahre und zeigt, dass trotz Corona viele Aktivitäten in der Kolpingfamilie waren. Herzliche Einladung an alle Gäste.

Beginn 14.10.2022 – 15:30 Uhr

Kolping 60plus: 30 Jahre Seligsprechung von Adolph Kolping

28.10.

28.10.2022 um 15:30 Uhr

Kolping 60plus: 30 Jahre Seligsprechung von Adolph Kolping

Kolping 60plus: 30 Jahre Seligsprechung von Adolph Kolping (28.10., 15:30 Uhr)

Die Gruppe schaut gemeinsam den Film zu den beeindruckenden Feierlichkeiten im Jahr 1991 in Rom zur Seligsprechung Adolph Kolpings. Herzliche Einladung an alle Gäste.

 

Beginn 28.10.2022 – 15:30 Uhr

Kolping Wintermärchen: Reise nach Herbstein

27.11.

27.11.2022 um 12:00 Uhr

Kolping Wintermärchen: Reise nach Herbstein

Kolping Wintermärchen: Reise nach Herbstein (27.11.-04.12., Herbstein)
Kolping Hochheim fährt alljährlich zum Wintermärchen in den Vogelsberg: „Einfache Zeit, die gut tut“ ist das Motto. Winterliche Spaziergänge, ein Besuch des Thermalbads, und gemeinsame Abendveranstaltungen sorgen für ein buntes Programm. Sieben Übernachtungen in VP mit drei Ausflügen und tägliches Programm sind im Pauschalpreis von 545€ beinhaltet. Info und Anmeldung bei Heinz Schlosser, Tel.:  06146/3687

Beginn 27.11.2022 – 12:00 Uhr

Ende 04.12.2022 – 12:00 Uhr

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!