Zum Inhalt
Kolping Logo

Kolpingsfamilie

Hochheim

Portrait Adolf Kolping
Schmuckelement Kurve oben Schmuckelement Kurve oben

Kolping Programm 2019

veröffentlicht am

Kolping Programm 2019: Fastnacht, Weinproben, ein Insektenhotel und ein Gottesdienst in der Autowerkstatt

Den Anfang macht die Fastnachtskampagne 2019 unter dem Motto ?Ritter ohne Furcht und Tadel bei Kolping herrscht der Narrenadel?. Die Sitzungen im Vereinshaus finden statt am 09., 16., 22. und 23. Februar, der närrische Kreppelkaffee für Senioren am 10.02. um 15:11 Uhr sowie der närrische Kindernachmittag am Fastnachtsamstag, 02.03. um 14:33 Uhr. Den Abschluss der Kampagne bildet dann die gemeinsame Teilnahme am Fastnachtsumzug in Flörsheim am Fastnachtsonntag. Gemeinsam haben alle Veranstaltungen, dass sie originale Hochheimer Fastnacht sind: Von Hochheimern, für Hochheimer, mit Lokalbezug. Karten gibt es im Hochheimer Bürgerbüro.

Das Kolping-Programm bietet aber auch außerhalb der fünften Jahreszeit spannende Termine. Schon Anfang Februar bringt Kolping mit dem 53. Superbowl ein sportliches Großereignis auf die Leinwand des Vereinshauses (05.02., 21 Uhr).  Der Kreis Familien und Kinder lädt alle Kinder ein, gemeinsam ein Insektenhotel zu bauen (16.03., 10 Uhr, Vereinshaus) ? so können schon die Kleinen mehr über die Situation der Insekten in der Kulturlandschaft erfahren. Am 31.03. können Kinder und Eltern an einem Aktionstag spielerisch mehr über die Frucht Kokosnuss ? und die Situation ihrer Erzeuger auf den Philippinen lernen. Auch Weinproben stehen regelmäßig auf dem Programm ? während es im Januar um Sekte aus ganz Europa geht, steht am 22.03.2019 der Bio-Wein auf der Tagesordnung. Zum Tag der Arbeit am 1. Mai lädt Kolping zum gemeinsamen Gottesdienst im KFZ-Betrieb Trautmann ein (1.05., 10:30 Uhr). Gemäß dem Motto ?Die Arbeit ins Gebet nehmen? besucht Kolping so Hochheimer Handwerksbetriebe und macht Werbung für Handwerksberufe.

Das Kolpingprogramm liegt im Vereinshaus aus sowie auf www.kolping-hochheim.de.

 

Ansprechperson

Alois Hofmann und Peter Moravek

info@kolping-hochheim.de