Zum Inhalt
Kolping Logo

Kolpingsfamilie

Hochheim

Portrait Adolf Kolping
Schmuckelement Kurve oben Schmuckelement Kurve oben

Erfolgreich bei den Diözesanmeisterschaften

veröffentlicht am

Die Kegler der Hochheimer Kolpingfamilie erreichten mit ihrem 1. Team (Gudrun Müller, Erika Gungl Jung, Bernhard Wagenpfeil, Joachim Munck und Hans Peter Eifel) bei den Diözesanmeisterschaften in Biebrich  am 21.05.11 mit 1501 Holz den 1. Platz.
Das zweite Team (Ulrike Wegert, Bernd Weilbächer, Kai Hilger und Matthias Weilbächer) landete im Mittefeld auf den 9. Platz mit 1155 Holz. Einen weiteren stolzen 1. Platz erzielte Gudrun Müller bei den Damen mit 377 Holz, gefolgt von Erika Gungl-Jung auf dem 2. Platz mit 373 Holz. Bernhard Wagenpfeil kam bei den Herren mit 397 Holz auch noch auf’s Treppchen (3. Platz).
Foto: oben von l. n. r.: B. Wagenpfeil, K. Hilger, B. Weilbächer,
 unten: M. Weilbächer, E. Gungl-Jung, U. Wegert.
 

Ansprechperson

Alois Hofmann und Peter Moravek

info@kolping-hochheim.de