Zum Inhalt
Kolping Logo

Kolpingsfamilie

Hessheim

Portrait Adolf Kolping
Schmuckelement Kurve oben Schmuckelement Kurve oben

St. Christophorus-Fest

veröffentlicht am

St. Christophorus-Fest

“Du hast mehr getragen als die Welt, du hast den Schöpfer der Welt getragen.
Ich bin der König Jesus Christus.”

Am 26. Juli 2018 um 18:30 Uhr findet auf dem Adolph-Kolping-Platz (beim kath. Pfarrheim, Friedhofstr. 13, 67258 Heßheim) ein Festgottesdienst mit Fahrzeugsegnung statt (bei schlechtem Wetter ist der Gottesdienst in der kath. Kirche St. Martin). Die Fahrzeuge können auf der Wiese hinter dem Pfarrheim oder auf den Parkplätzen vor dem Pfarrheim geparkt werden. Zelebrant des Gottesdienstes ist Diözesanpräses Michael Baldauf. Musikalisch gestaltet wird er von eine Band unserer Kolpingsfamilie, die sich eigens für dieses Fest zusammengefunden hat. Im Anschluss gibt es ein gemütliches Beisammensein mit einem kleinen Imbiss.
Hinweise zur Fahrzeugsegnung: Dadurch, dass wir den Segen Gottes für unsere Fahrzeuge erbitten, werden diese Gegenstände selbst nicht verändert. Sie erhalten keine magischen oder sonstigen Kräfte. Vielmehr sollen sich die Einstellung und die Beziehung des Menschen zu ihnen ändern: Denn während wir einerseits erfahren, dass uns diese Fahrzeuge nützlich sind und wir Gutes damit tun können, machen wir uns zugleich bewusst, dass wir uns damit in Gefahr bringen können oder leicht anderen Menschen durch Unachtsamkeit oder Leichtsinn Schaden zufügen. Wir wollen ausdrücken, dass wir unsere Fahrzeuge als Geschenke Gottes annehmen und möchten sie in diesem Sinne segensvoll nutzen. Zugleich verbinden wir mit dem Segen unsere Bitte, dass Gott uns auf unseren Reisen behütet und schützt.

Ansprechperson

Andreas Fensterer

andreas-fensterer@freenet.de

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!