Zum Inhalt
Kolping Logo

Kolpingsfamilie

Freiburg/St. Georgen

Portrait Adolf Kolping
Schmuckelement Kurve oben Schmuckelement Kurve oben

Seniorenfahrt ins Blaue am 09.10.2016

veröffentlicht am

Seniorenfahrt 2016

Die Kolpingsfamilie Freiburg- St.Georgen und das Altenwerk hatten die Seniorinnen und Senioren unseres Stadtteiles zur traditionellen ?Fahrt ins Blaue? eingeladen.
Trotz des eher trüben und regnerischen Wetters am 09. Oktober starteten elf Fahrer mit ihren Privat-PKW und einem vom Autohaus Ehret zur Verfügung gestellten Neun-Sitzer mit über 30 Teilnehmern.
Die Fahrt führte in Richtung Denzlingen, Glottertal, St. Peter bis nach St. Märgen, wo eine Einkehr mit Kaffee und Kuchen vorbereitet war. Danach wurde die (Kloster-) Kirche besucht. Hier berichtete Klaus Zipfel über die Historie des ehemaligen Klosters von St. Märgen und der bekannten Marien-Wallfahrtskirche.
Bei Regen führte die Strecke weiter auf die Höhe bis Neuhäusle, wo uns sogar erste Schneeflocken überraschten. Doch Klaus Zipfel hatte eine abwechslungsreiche, teilweise kurvenreiche aber vor allem idyllische und sehenswerte Route ausgesucht. Wir fuhren die schmale Straße hinunter ins Hexenloch und der Wildgutach entlang und gelangten über Simonswald und Bleibach ins Elztal. Die Fahrt ging weiter nach Waldkirch und dann bis Buchholz.
Dort, im Gasthaus ?Zur Straußi? war für das Abendessen und gemütlichen Plausch reserviert. Gut gestärkt wurden alle bei einbrechender Dunkelheit sicher und wohlbehütet nach Hause gefahren.
?Es war ein schöner Tag und wenn Du nächstes Jahr wieder fährst, fahren wir drei wieder bei Dir mit, ?. wenn wir noch können!? So verabschiedete sich eine Teilnehmerin von ihrem Fahrer. Die Antwort lautete ?versprochen?.
Herzlichen Dank an Klaus und Heidi Zipfel für die Organisation; und auch an Klaus Burger, der die Route mitplante.
F.B.

Ansprechperson

Erwin Ehret

erwin.ehret@toyota-ehret.de

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!