Zum Inhalt
Kolping Logo

Kolpingsfamilie

Eppertshausen

Portrait Adolf Kolping
Schmuckelement Kurve oben Schmuckelement Kurve oben

Kleidersammlung und Aktion im Pfarrgarten am 31. Oktober

veröffentlicht am

Kleidersammlung am Samstag, dem 31.10.2020 ab 9.00 Uhr
zugunsten der Sozialprojekte des Kolpingwerkes und der Kolpingsfamilie Eppertshausen

Die Kleidersäcke gut sichtbar bis 9.00 Uhr bereitstellen. Bitte die verteilten Zettel an die Säcke anheften und die Säcke, falls möglich erst am Samstagfrüh bereitstellen. Unsere Sammelfahrzeuge sind durch Kolpingplakate gekennzeichnet.

Gesammelt werden: Damen-, Herren- und Kinderbekleidung, Unterwäsche in sauberem Zustand, Federbetten, Woll- und Stricksachen, Ledergürtel- und Taschen, Bett- und Haushaltswäsche, Übergardinen und besonders Schuhe (nur paarweise gebündelt).
Textilabfälle, Teppiche, Matratzen, Heizkissen sowie nasse oder verschlissene Kleidung werden nicht angenommen.
Die Kleider- und Schuhspenden müssen sauber und gut verpackt sein. Sie dürfen keinen Müll oder Haushaltsgeräte enthalten.

Kleidersäcke können auch schon am Samstag, den 24.10.2020 zwischen 10-12:00 Uhr, Freitag, den 30.10.2020 von 17-19:00 Uhr und auch am Samstag (31.10.2020) von 9-12:00 Uhr am Kolpingheim (Schulstraße 2) abgegeben werden.

Gesammelt wird in allen Straßen Eppertshausens. Hierfür wird jede helfende Hand gebraucht!
Anmeldung bitte bei den bekannten Personen.

Zur gleichen Zeit werden der Bolzplatz, die Wege und der Hof des Pfarrgartens „winterfest gemacht“ (bringt hierfür bitte eure Gartenwerkzeuge mit).
Treffpunkt ist um 09:00 Uhr am Haus Sebastian.