Herzlich Willkommen bei der Kolpingsfamilie Coesfeld-Zentral

Lieber Leser,

wir begrüßen Sie auf der Übersichtsseite zu unserer Kolpingsfamilie.
Unsere Gemeinschaft ist Teil des Kolpingwerkes Deutschland, einem Verband mit rund 225.000 Mitgliedern in 27 Diözesanverbänden (Stand 2019). Die Kolpingsfamilie Coesfeld-Zentral, die derzeit rund 240 Mitglieder zählt, gehört zum  Diözesanverband Münster und hier zum Kreisverband Coesfeld.
Eine Kolpingsfamilie ist ein soziales Netzwerk, das gekennzeichnet ist von der Fürsorge und der Verantwortung der Mitglieder füreinander. Wir verstehen uns als Weg-, Glaubens-, Bildungs- und Aktionsgemeinschaft. Als Teil der Zivilgesellschaft gestalten und prägen Kolpingsfamilien das Gemeindebild und die Lebensverhältnisse der Menschen mit. Dem Motto “verantwortlich leben – solidarisch handeln” entsprechend, haben wir als Verband die Zielsetzung Adolph Kolpings aufgegriffen, sich als guter Christ in Familie, Beruf und Arbeitswelt, Staat und Gesellschaft zu bewähren. Zugleich haben wir damit unseren Anspruch formuliert, ein katholischer Sozialverband zu sein. In diesem Sinne lebt und arbeitet auch die Kolpingsfamilie Coesfeld-Zentral.
Sie möchten uns näher kennen lernen? Klicken Sie einfach hier auf “Profil”.

 

News

Ansprechperson

Manfred Eissing

eissing@muensterland.de

Termine

Wir sammeln wieder Altpapier

10.10.

10.10.2020 um 08:00 Uhr

Wir sammeln wieder Altpapier

Wegen des Feiertags "Tag der Deutschen Einheit" findet die Sammelaktion eine Woche später, also erst am 10. Oktober statt!

Unsere nächste Altpapiersammlung findet wegen des Feiertags “Tag der Deutschen Einheit” erst am 10. Oktober 2020 (Samstag) auf dem Parkplatz am Konzert Theater an der Osterwicker Straße statt. In der Zeit von 8 bis 12 Uhr stehen dort Helfer bereit, die das Sammelgut entgegennehmen. Das Papier sollte gebündelt oder in Kartons verpackt sein, damit es besser gehandhabt werden kann. Gewerbliches Altpapier darf nicht entgegengenommen werden. Gebrauchtkleider, Korken, Brillen und auch nicht mehr benötigte Handys / Smartphones können ebenfalls dort abgegeben werden. Zeitgleich sammeln auch die Aktionskreise „Eine Welt“ an anderen Standorten.

Hier die Standorte der Sammelcontainer im Überblick:

  • Parkplatz am Konzert Theater, Osterwicker Straße
  • Parkplatz an der Maria-Frieden-Kirche
  • Parkplatz an der Anna-Katharina-Kirche
  • Parkplatz am Pictorius-Berufskolleg, Borkener Straße und am
  • Pfarrzentrum in der Siedlung Goxel

Mit den Erlösen aus den Sammlungen werden ausschließlich karitative Zwecke und Projekte in der Dritten Welt unterstützt.

Ein herzliches DANKESCHÖN für die Unterstützung der Sammelaktionen!

Beginn 10.10.2020 – 08:00 Uhr

Ende 10.10.2020 – 12:00 Uhr

Veranstaltungsort

Konzert Theater
Osterwicker Straße 29A
48653 Coesfeld

Ansprechpartner

Heinz Käuper

02541/4679

Manfred Eissing, Tel.: 02541/82478 oder 01703660284, eMail: eissing@muensterland.de

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!