Für den Kinofilm ist eine Reservierung erforderlich:
https://vor-ort.kolping.de/kolpingsfamilie-ankum/kolping-kinotag/ .
Die Teilnahme an der Podiumsdiskussion ist für alle Mitglieder und Interessierten frei. Weitere Informationen (Mitfahrgelegenheit etc.) erteilt Stefan Block, Tel. 05471/4519.


Wohnen darf kein Armutsrisiko sein – Höchste Zeit zum Handeln

Stellungnahme des Kolpingwerkes Diözesanverband Osnabrück

lesen Sie   –>hier

News

80 Jahre Kolpingsfamilie

"Wir haben uns eingemischt" Diese Worte vom Vorsitzenden Markus Kleinkauertz machten deutlich, dass die Kolpingsfamilie Bohmte sich zu allen Zeiten…

weiterlesen

Männer – Kochkurs

Kochkurs für Männer ??!!! Unter der fachkundigen Leitung von Frau Wesselink versuchten sich an drei Abenden 12 Kolpingmänner als Hobbyköche. So…

weiterlesen

Nachtwächtertour Bersenbrück

Nachtwächter-Tour BersenbrückAm 14. September trafen sich 12 Kolpinger in Bersenbrück an der Klosterpforte mit dem Nachtwächter Manfred Kalmlage, auch ein…

weiterlesen

Kurztrip nach Herringhausen

Kurztrip nach Herringhausen!Große und kleine Kolpinger starteten an einem schönen Sommerabend einen Kurztrip via Fahrrad nach Herringhausen.Nach einer schönen Wegführung…

weiterlesen

Kolpinger im Landtag

Kolpinger im Niedersächsichen Landtag in HannoverAuf Einladung des Diözesanverbandes Osnabrück fuhren50 Kolpinger aus der ganzen Diözese zum Landtag nach Hannover.…

weiterlesen

Assmann Büromöbel

Von der Dorftischlerei zum führenden BüromöbelherstellerDie Firma Assmann Büromöbel in Melle/Westerhausen konnte in mehr als 70 Jahreneine enorme wirtschaftliche Aufwärtsentwicklung…

weiterlesen

Kreuztragen Palmsonntag

"Es ist schon ein Kreuz mit dem Kreuz."Diese Erfahrung konnten die Kolpinger aus Bohmte und Hunteburgam Palmsonntag machen und auch…

weiterlesen

Ansprechperson

Alexander Nagel

alexander@nagel-bohmte.de

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!