Zum Inhalt
Kolping Logo

Kolpingsfamilie

Bochum-Riemke

Portrait Adolf Kolping
Schmuckelement Kurve oben Schmuckelement Kurve oben

Freud und Leid

veröffentlicht am

Die Kolpingsfamilie Bochum-Riemke trauert um ihren  Kolpingbruder und ehemaligem Vorsitzenden Gerhard Wedding, er verstarb am 05. Januar 2021 im Alter von 93 Jahren im Hospiz St. Franziskus in Erkrath nach kurzer schwerer Krankheit.

Die Kolpingsfamilie verliert mit Gerhard Wedding einen verdienten Kolpingsbruder.
Gerhard Wedding wurde geboren am 31.12.1927. Er wurde Mitglied der Kolpingsfamilie Bochum-Riemke am 12.01.1980. Schon 5 Jahre nach seinem Eintritt wurde er Vorsitzender der Kolpingsfamilie. 10 Jahre, von 1985 – 1995 leitete er sie mit großem Engagement. Darüber hinaus war er bis zuletzt 2.Vorsitzender des Kolping-Chores. 

Die Messfeier/Einsegnung findet statt am Mittwoch, dem 13.01.21 um 9.30 Uhr in unserer Kirche. Nach der Trauerfeier in der Kirche geht es direkt zum Grab zur Beerdigung.

Möge der selige Adolph Kolping ihm ein gnädiger Fürsprecher sein. Die Riemker Kolpingsfamilie betet für ihn und bittet Adolph Kolping, ihn auf seinem letzten Weg zu begleiten.