Zum Inhalt
Kolping Logo

Kolpingsfamilie

Bielefeld/St.Meinolf

Portrait Adolf Kolping
Schmuckelement Kurve oben Schmuckelement Kurve oben

Heißer Grill und schattiges Plätzchen

veröffentlicht am

Monsterhitze, Glutwelle. Tropenwetter. Kein Begriff war den Medien zu reißerisch, um die Temperatur dieses Samstags anzukündigen.

20 Kolpinger schlossen sich nicht der Panik an. Sie behielten einen kühlen Kopf, warteten ab und tatsächlich ließ sich der Spätnachmittag hinter dem Pfarrheim St. Meinolf trotz angeheiztem Grill sehr angenehm und vor allem unterhaltsam mit leckeren Salaten und Würstchen verbringen.

Im Schatten des Pfarrgartens ließen sich sogar einige Runden Kubb spielen. Auch wenn es unter dem Namen „Wikingerschach“ bekannt ist, ist es eher ein Geschicklichkeitsspiel, bei dem mit runden Hölzern auf eckige Hölzer geworfen wird. Schnell erklärt, schnell gespielt und vor allem für alle Altersgruppen geeignet. Wer mehr erfahren möchte, ist bei der nächsten Runde, wann auch immer, herzlich willkommen. Denn, wie sich wieder gezeigt hat: Gemeinschaft macht jedes Wetter schöner.

Text: CK

Ansprechperson

Reinhild Neißkenwirth

reinei@gmx.de