Zum Inhalt
Kolping Logo

Kolpingsfamilie

Altomünster

Portrait Adolf Kolping
Schmuckelement Kurve oben Schmuckelement Kurve oben

Kleiderspende für Obdachlosenhilfe

veröffentlicht am

Die Kolpingsfamilie Altomünster nahm unlängst wieder Kontakt zu den Ansprechpersonen für die Obdachlosenhilfe des Klosters St. Bonifaz München auf. Dort erhalten besonders die Menschen ohne Obdach die Möglichkeit, die Sanitäranlagen zu nutzen und saubere, tragfähige Kleidung zu erhalten. Nähere Informationen zur Obdachlosenhilfe des Klosters erhalten Sie hier.
Demnach kommen nach den Einschränkungen durch die staatlichen Infektionsschutzmaßnahmen in den beiden letzten Jahren derzeit wieder mehr Menschen zur Ausgabestelle für die Kleidung. Besonders würde neue oder gut erhaltene Unterwäsche benötigt. Die Kolpingsfamilie nimmt daher gerne wieder Kleidungsspenden (zunächst bis Ende des Jahres 2022 befristet) zur Weiterleitung an das Kloster Bonifaz an. Zur Besprechung von Einzelheiten bitte jedoch zuvor eine Kontaktaufnahme mit Herrn Hailer unter der Tel.Nr. 08254-1355 vorsehen.