Zum Inhalt
Kolping Logo

Kolpingsfamilie

Altena

Portrait Adolf Kolping
Schmuckelement Kurve oben Schmuckelement Kurve oben

Jetzt online: Gespräch auf dem Roten Sofa

veröffentlicht am

Am Samstag, den 19. März 2022, fand das Gespräch auf dem Roten Sofa in Kooperation von Kolping und der Pfarrei St. Matthäus statt. Das Gespräch wurde diesmal in Nachrodt veranstaltet und war in das Josefsfest der Kath. Gemeinde integriert.

Zu Gast waren dabei Andrea Groß-Schulte aus Altena und Josef Henke aus Nachrodt-Wiblingwerde sein. Andrea Groß-Schulte ist als Journalistin seit langen Jahren beim katholischen Liboriusverlag in Hamm tätig und seit 2010 Chefredakteurin des Verlagshauses. Inzwischen gibt der Verlag sowohl evangelische wie auch katholische Publikationen heraus. Eines der letzten Produkte, das 2019 an den Markt gebracht wurde, ist  die Reformzeitschrift „Maria 2.0“, die sich derzeit auf den Deutschen Katholikentag vorbereitet, der im Mai 2022 in Stuttgart stattfindet. Als zweiter Gast konnte Josef Henke gewonnen werden, der seit weit mehr als zehn Jahren als Presbyter in der Ev. Kirchengemeinde Nachrodt aktiv ist.

Wer das Gespräch noch eimmal online verfolgen möchte, kann dies auf YouTube unter diesem Link verfolgen:

https://youtu.be/MzLCmhJWcy4

Das nächste Gespräch auf dem Roten Sofa ist für Herbst 2022 geplant.