Zum Inhalt
Kolping Logo

Bezirksverband

Osnabrück

Portrait Adolf Kolping
Schmuckelement Kurve oben Schmuckelement Kurve oben

Altar vom Kolpingtag 2015 in Köln

veröffentlicht am

Die Kolpingsfamilie Hunteburg ist nun stolzer Besitzer von zwei Altarelementen, die bereits auf dem Kolpingtag 2015 im Einsatz waren.  

In der Lanxessarena in Köln feierte Kardinal Wölki mit 15.000 Kolpingern eine Messe an diesem Altar. Eigens zu der Großveranstaltung wurden die hölzernen Altarelemente in den Abmaßen 1m x 1m x 1m von einer Kolpingwerkstatt angefertigt.

Diese beiden Altarelemente sollen ihren festen Platz in der Dreifaltigkeitskirche bzw. im Pfarrheim in Hunteburg bekommen.

Den Kolpingern ist es ein Anliegen, dass die Altarelemente nicht nur zur Zierde dastehen, sondern für viele Veranstaltungen genutzt werden. Wer also Interesse daran hat für eine Andacht oder eine Messe zu welchem Anlass auch immer, die Altarteile zu benutzen, darf sich gerne bei Franz-Josef Trentmann, Tel. 05475-1388 oder Stefan Klöcker, Tel. 05475-816 melden. Das Angebot richtet sich ausdrücklich auch an Veranstaltungen, die nicht vom Kolping organisiert sind und gilt für die ganze Pfarreiengemeinschaft

Ansprechperson

Andreas Albers

albersa@wallenhorst.de

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied bei Kolping werden? Dann sind Sie hier genau richtig!