Kolpingtex spendet für Caritas

Frau Birgitt Klaukien, Leiterin des Caritaszentrums Bremerhaven sowie Frau Carina Bahmann, zuständig für die Flüchtlingsberatung, konnten von Kolping-Tex in der Rickmersstrasse, vertreten durch den Vorsitzenden des Kolpingwerkes Bezirksverbandes Nordsee, Edmund Kaune, eine Spende in Höhe von 2.500,00 € entgegennehmen.

Kolpingtex sammelt neue und gut erhaltene Bekleidung und Schuhe und gibt diese im Laden gegen eine kleine Spende wieder ab. Der Erlös kommt sozialen Projekten in Bremerhaven zugute. So wurden bisher u. a. das Frauenhaus, die Bürgerstiftung, die Rostlaube und weitere Projekte unterstützt.

Damit wir auch in Zukunft Projekte unterstützen können, sind wir auf Kleiderspenden und natürlich auf Kunden angewiesen, die diese Bekleidung
für kleines Geld erwerben. Wir holen die Spenden ab oder können während der Öffnungszeiten Montag bis Freitag von 10 bis 12.30 Uhr und 14.30 bis 17.00 Uhr abgegeben werden.

Die Caritas wird das Geld als einen Beitrag für die Fortführung der Flüchtlingsberatung bis zum Jahresende einsetzen, die seit dem 01.06.2016 in der Geibelstrasse angeboten wird.

Die Menschen, die noch im Asylverfahren sind, werden dadurch weiterhin unabhängig beraten und unterstützt.

Carina Bahmann, Birgitt Klaukien, Edmund Kaune